normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
Link verschicken   Drucken
 

Storchennest

Seit 1936 wird das Storchennest auf einem ehemaligen Ziegeleischornstein bebrütet. Das Nest zählt zu den erfolgreichsten Brutplätzen Südwestthüringens. Zwischen 1958 und 2001 wurden hier 112 Jungstörche flügge. Wiederfunde von beringten Jungstörchen gibt es u. a. aus Frankreich, Spanien und Südafrika

 

Betreuer des Nestes ist die NABU – Ortsgruppe Barchfeld/ Immelborn.

 

storchennest

 

storchennest